Ärztliches Beratungsgespräch

Schon im ärztlichen Beratungsgespräch mit Verhaltensintervention profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und Fachkompetenz im Bereich der Raucherentwöhnung.

Die Behandlung zur Raucherentwöhnung wird in Einzelsitzungen durchgeführt. Gruppentherapien sind billiger und mögen dahingehend motivierend sein, dass Erlebnisse und Erfahrungen mit anderen Rauchern ausgetauscht werden können. Die Effektivität eines Einzelgesprächs kann damit aber nicht erreicht werden. Hier werden gezielt Ihre persönlichen Rauchgewohnheiten besprochen und gemeinsam werden spezielle Strategien entwickelt, um Sie möglichst sicher durch die ersten Tage Ihres neuen Nichtraucher-Lebens zu führen. Ganz individuell, nach Ihren Möglichkeiten und Bedürfnissen. In diesem vertraulichen Gespräch können Sie natürlich auch Antworten auf persönliche Fragen erhalten.

Dass unsere ärztliche Leiterin über die entsprechende Ausbildung und langjährige Erfahrung in der Raucherentwöhnung verfügt, versteht sich von selbst. Zusätzlich zum Medizinstudium und Ausbildungen in Akupunktur, Lasertherapie, Naturheilverfahren und Homöopathie  hat sie Erfahrungen auf dem Gebiet der Psychotherapie und als Referent in der Ärzteweiterbildung. Nach dem Curriculum der Ärztekammer hat sie sich für die Tabakentwöhnung nach den Richtlinien der "Strukturierten Raucherentwöhnung" qualifiziert.

Zusätzlich zum Gespräch im Medizinischen Zentrum für Raucherentwöhnung bieten wir Ihnen im Anschluss an Ihre Behandlung auch noch eine telefonische Nachsorge. Ein erster Termin zum Gespräch wird sofort vereinbart.

Kontakt und Anmeldung zur Raucherentwöhnung

Gerne stehen wir Ihnen für weitere Fragen telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

Auch wenn Sie sich für einen Behandlungstermin anmelden wollen, rufen Sie uns einfach an.

0800 - rauchstopp (gebührenfrei)
0341 - 33741283

info@0800-rauchstopp.de

rauchstopp
Das Medizinische Zentrum für Raucherentwöhnung
Tschaikowskistraße 12
04105 Leipzig

 

Nehmen sie mit uns Kontakt auf oder erfahren Sie mehr zu unserer Kompaktbehandlung in EINER Sitzung.

Ausführliches Einzel- gespräch. Mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Tabakentwöhnung.

Wirken ausgleichend auf das vegetative Nervensystem.

Rauchverlangen und Entzugssymptome werden gedämpft.

Regen die körpereigenen Selbstheilungskräfte an und entlasten die Psyche.

Dem Zunehmen nach dem Aufhören kann vorgebeugt werden.

Zur Stärkung des eigenen Willens und der Motivation.